Im Rahmen der Prunksitzung und Inthronisation wurden einige verdiente Aktive mit Ehrungen ausgezeichnet.
Yvonne Ladwig, frühere langjährige Leiterin des Faschingszuges und damit Vorstandsmitglied der Faschingsgesellschaft „Die Brucker Gaßhenker“ 1970 e.V. und darüber hinaus bis heute engagiert bei vielen Aufgaben wie z. B. Organisation der Technik bei Auftritten und Veranstaltungen, Gestaltung der Orden, erhielt aus der Hand des Beiratsmitgliedes des Fastnachtverbandes Franken e.V., Udo Chocholaty, mit dem Till von Franken in Silber, die höchste Auszeichnung.

 

Mit dem großen Verdienstorden am Band wurde Daniela Armbruster, Leiterin der großen Jugendabteilung für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Mit der Verdienstnadel in Gold wurde für ihr großes ehrenamtliches Engagement die langjährige Tänzerin und Trainerin Susanne Lindner geehrt.
Die silberne Verdienstnadel erhielten der 1. Vorsitzende Markus Armbruster und Vanessa Gumprecht. Pascal Armbruster, langjähriger Tänzer, amtierender Jugendpräsident und Kinderprinz 2017 wurde mit der höchsten Auszeichnung des Fastnachtverbandes für Jugendliche, dem großen Jugendorden am Band geehrt.
Allen Ausgezeichneten gratulieren wir sehr herzlich und danken für das außerordentliche Engagement. Macht weiter so!